direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Eisenbahnwesen-Seminar im Sommersemester 2009

Auch im Sommersemester 2009 werden im Eisenbahnwesen-Seminar verschiedene Themen aus dem Eisenbahn- und Verkehrswesen behandelt. Wir haben dafür sowohl Studierende der Technischen Universität Berlin als auch unterschiedliche Referenten aus der Praxis gewonnen und damit ein abwechlungsreiches Programm zusammengestellt.

Programm

Sommersemester 2009
Termin
Referent
Thema
20. April 2009
Steffen Weckend
Betriebskonzept für einen BBI-Flughafen-Express

Bachelorarbeit am
FG Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
27. April 2009
Studentisches Konstruktionsprojekt
Konstruktion einer Solardraisine
11. Mai 2009
Dr.-Ing. Sebastian Stichel
Aktive Querfederung zur Verbesserung des Fahrkomforts in Hochgeschwindigkeitszügen
18. Mai 2009
cand. ing. Alexander Hubert
Statistische Abhängigkeit zwischen Pünktlichkeit und Verspätungsminuten

Studienarbeit am FG Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

25. Mai 2009
Prof. Dipl.-Ing. Karl Dreimann
Bedeutung der Bahnsystemtechnik in Betrieb und Entwicklung

mit anschließendem Empfang zur Verabschiedung von Prof. Dipl.-Ing. Karl Dreimann
8. Juni 2009
Dr. Hans-Ulrich Dietze
voestalpine
Was macht eine Weiche für den Hochgeschwindigkeitsverkehr tauglich?
15. Juni 2009
Daniel Bing
Energieumwandlungsmöglichkeiten zur Bereitstellung von elektrischer Energie für Telemetrie
22. Juni 2009
Dipl.-Math. oec. Elmar Swarat
Mathematische Optimierung von Taktfahrplänen
29. Juni 2009
Dipl.-Ing. Sieghard Schneider
EST Eisenbahn-Systemtechnik
Crashpuffer und Deformationselemente
6. Juli 2009
Dr. Gerhard Troche
KTH Railway Group Stockholm
Innovative Güterwagenkonzepte für effizienten paneuropäischen Güterverkehr
13. Juli 2009
cand. ing. Marco Wienert
Konzeptionelle Entwicklung einer Einstiegshilfe für Rollstuhlfahrer am Beispiel der S-Bahn Baureihe 481

Diplomarbeit am FG Schienenfahrzeuge

Programm des Sommersemesters 2009 zum Download
Termine des Sommersemesters 2009 zum Download

Verantaltungszeit und -ort

Die Veranstaltungen finden auch weiterhin um 16:15 Uhr im Raum 204 in der 2. Etage des Gebäudes SG 12 auf dem Severingelände der Technischen Universität Berlin (Salzufer 19, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen stellen oder Anregungen geben möchten, so wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Dipl.-Ing. Marek Grochowski
Telefon +49 (30) 314 - 798 27
E-Mail MGrochowski(at)railways.tu-berlin.de

Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Christian Mängel
Telefon +49 (30) 314 - 253 88
E-Mail Christian.Maengel(at)tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Johannes Friedrich, M.Sc.
+49 (0)30 314 -79 827
Sekr. SG 18
Raum SG-12 312

Webseite