direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Eisenbahnwesen-Seminar im Wintersemester 2009/10

Auch im jetzt beginnenden Wintersemester 2009/10 wird das Eisenbahnwesen-Seminar wieder stattfinden. Durch terminliche Schwierigkeiten beginnen wir diesmal zwei Wochen später, dafür soll jedoch das weitgegliederte Programm mit unterschiedlichsten Themen des Eisenbahn- und Verkehrswesens entschädigen.

Programm

Wintersemester 2009/10
Termin
Referent
Thema
26. Oktober 2009

cand. ing. Marco Pfeiffer
Radverschleiß bei Schienenfahrzeugen

9. November 2009
cand. ing. Michael Foth
Akustisch relevante Straßenbahngleis-parameter - Auswertung und qualitative Einstufung einer Messung
16. November 2009
Dipl.-Ing Helge Stuhr
Die automatische Mittelpufferkupplung als grundlegende Innovation im Schienengüterverkehr
23. November 2009
cand. ing. Selma Wölfle
cand. ing. Mike Fieber
Verlagerung der Rübentransporte vom LKW zur Schiene in Sachsen-Anhalt
30. November 2009
Mikko Linderoos
Attraktivierung des Schienenpersonenverkehrs in Finnland
Bachelorarbeit am FG Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
7. Dezember 2009
Dipl.-Ing. Helene Kaps
Entwicklung eines innovativen Wechselaufbausystems für Containertragwagen
14. Dezember 2009
Dipl.-Ing. Philipp Ullmann
Deutsche Bahn AG
Wettbewerbsfähigkeit durch optimale IT-Unterstützung betrieblicher Prozesse
4. Januar 2010
cand. ing. Maik Oppel
Dieseltriebwagen - Analyse von Optimierungspotentialen zur Energieeinsparung
11. Januar 2010
Benno Schaare
Betriebssimulation einer S-Bahn auf dem Berliner Außenring
Bachelorarbeit am FG Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
18. Januar 2010
cand. ing. Benjamin Schintke
Datenauswertung im Rahmen von Radverschleißuntersuchungen
25. Januar 2010
cand. ing. Stefan Mahler
Eine Ausschreibung der Berliner S-Bahn
Studienarbeit am FG Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

Dieser Vortrag beginnt um 18:15 Uhr und findet im Hauptgebäude der TU Berlin im Hörsaal H 1012 statt.

1. Februar 2010
cand. ing. Konrad Fonfara
Lebenszykluskosten von gebrauchten Schienenfahrzeugen
8. Februar 2010
Dipl.-Phys. Martin Balser
Trassenbörse - Modellierung von Eisenbahnbetrieb und Nachfrage
Semesterprogramm zum Download (PDF, 70,3 KB)
Termine für elektronische Kalender zum Download (ICS, 8,4 KB)

Die Veranstaltungen finden auch weiterhin montags um 16:15 Uhr im Raum 204 in der 2. Etage des Gebäudes SG 12 auf dem Severingelände der Technischen Universität Berlin (Salzufer 19, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen stellen oder Anregungen geben möchten, so wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Dipl.-Ing. Marek Grochowski
Telefon +49 (30) 314 - 798 27
E-Mail MGrochowski(at)railways.tu-berlin.de

Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Christian Mängel
Telefon +49 (30) 314 - 253 88
E-Mail Christian.Maengel(at)tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Dr.-Ing. Johannes Friedrich
+49 (0)30 314 -79 827
Sekr. SG 18
Raum SG-12 312

Webseite