direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Fahrgastinformation im 21. Jahrhundert - Warum es immer noch so schwer ist zu wissen, wann der Zug wirklich kommt?

Lupe

Gedruckte Kursbücher und Aushangfahrpläne gibt es für den Bahnverkehr seit dem 19. Jahrhundert. Auch die Busunter-
nehmen haben diesen Informationskanal in der westlichen Welt seit Jahrzehnten im Angebot. Doch der Schritt zu einer korrekten Echtzeitauskunft fällt nach wie vor schwer, die Zufriedenheit der Fahrgäste ist weit von dem entfernt was technisch machbar wäre.

Dieser Vortrag gibt einen kurzen Überblick über die Herausforderungen, den Fahrgast zu informieren und geht dann auf den aktuellen Stand von Technik und Wissenschaft ein.

R e f e r e n t :

Dipl.-Inform. Alexander Gran, MBA
IVU Traffic Technologies AG , Aachen

Dipl.-Inform. Alexander Gran, MBA, leitet das Innovationsteam der IVU Traffic Technologies AG in Aachen. Zuvor war er Multi-Projektleiter für verschiedene internationale Großprojekte, darunter eine Systemeinführung von Planung, Ticketing, Leitstelle und Fahrgastinformation in Israel.

Zuvor zeichnete er sich als Projektleiter für die Fahrgastinformationsprojekte in London und Berlin verantwortlich.

Die Standards zur Fahrgastinformation „Unified Realtime API“ URA stammen von ihm, was Alexander Gran zu einem ausgewiesen und UITP preisge-
krönten Experten auf dem Gebiet macht. Alexander Gran ist Diplom-Informatiker der RWTH Aachen und besitzt einen MBA des Collège des Ingénieurs, Paris.

Die Veranstaltung findet am Montag, 24. Oktober 2016 um 18:00 Uhr (s.t.) im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin (Straße des 17. Juni 135, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Johannes Friedrich, M.Sc.
Telefon +49 (30) 314 - 79 827
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe