TU Berlin

Fachgebiet Bahnbetrieb und Infrastruktur09. November 2009

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Akustisch relevante Straßenbahngleisparameter - Auswertung und qualitative Einstufung einer Messung

Lupe

Von besonderer Bedeutung für die akustisch relevante Anregung des Fahrzeuges ist die vertikale Glattheit der Schienenoberfläche. Darüber hinaus reduziert eine hohe Gleis-Abklingrate die eingebrachten Schwingungen entlang des Gleises.

Beide Parameter wurden an mehreren Messstellen eines Straßenbahnnetzes gemessen und analysiert. Es wurden Vergleiche untereinander als auch mit Ergebnissen aus Messungen in weiteren Netzen durchgeführt. Die Ergebnisse behandeln sowohl die üblichen, akustisch relevanten Frequenzbereiche, als auch niederfrequenten Bandbereiche, die vor allem für die Fahrzeugdynamik interessant ist. Cand. ing. Michael Foth wird in seinem Vortrag über diese Untersuchungen berichten.

Die Veranstaltung findet am Montag, dem 9. November 2009 um 16:15 Uhr im Raum 204 in der 2. Etage des Gebäudes SG 12 auf dem Severingelände der Technischen Universität Berlin (Salzufer 19, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Christian Mängel
Telefon +49 (30) 314 - 253 88
E-Mail Christian.Maengel(at)tu-berlin.de

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe