direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Leistungsfähigkeit von Straßenbahnsystemen anhand baulicher und betrieblicher Randbedingungen

Lupe

Das System Straßenbahn zeichnet sich durch eine Vielzahl an Interpretationen der zu Grunde liegenden Bau- und Betriebsordnung aus: Komplett oberirdisches Niederflursystem, Hochflurstadtbahn mit Innenstadtuntertunnelung oder "Voll-U-Bahn"?  Sowohl der Kosten- als auch der Leistungsaspekt dieser Ausbaustufen wird verglichen und im aktuellen Kontext der Situation des ÖPNV in Deutschland dargestellt.

Dipl.-Ing. Patrick Schardien berichtet über die Ergebnisse seiner Diplomarbeit am Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb.

Die Veranstaltung findet am Montag, dem 14. Januar 2013 um 18:00 Uhr (s.t.) im Raum SG-12 204 auf dem Severingelände der Technischen Universität Berlin (Salzufer 19, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Live-Übertragung ins Internet

Dieser Vortrag wird voraussichtlich auch live ins Internet übertragen. Gehen Sie dazu am 14. Januar ab 17:55 Uhr auf www.ews.tu-berlin.de. Sie können den Vortrag im Livestream verfolgen und über den Chat an der Diskussion im Seminarraum teilnehmen.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Miriam Krause
Telefon +49 (30) 314 - 23 314
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe