direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Überprüfung des Angebotskonzepts für die Strecke Merseburg - Querfurt

Lupe

Die Region Merseburg-Querfurt im Süden von Halle ist vom Bevölkerungsrückgang betroffen, was zu sinkenden Fahrgastzahlen im SPNV führt. Andererseits existiert Potential im Tourismusbereich durch den Geiseltalsee, den größten künstlichen See Deutschlands. Vor diesem Hintergrund wurde das Angebotskonzept überprüft und angepasst. Die Ergebnisse werden in diesem Vortrag vorgestellt.

Johannes-Jakob Mytzka, B.Sc. stellt seine Bachelorarbeit vor.

Die Veranstaltung findet am Montag, dem 22. Oktober 2012 um 18:00 Uhr (s.t.) im Raum SG-12 204 auf dem Severingelände der Technischen Universität Berlin (Salzufer 19, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Miriam Krause
Telefon +49 (30) 314 - 23 314
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe