direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Fahrplangestaltung für die Berliner S-Bahn

Montag, 18. Januar 2016

Lupe

Im Öffentlichen Verkehr ist der Fahrplan das Bindeglied zwischen Verkehr und Betrieb. Auf dem Weg zu dem für einen speziellen Betriebstag von einem Verkehrsunternehmen beispielsweise auf seiner Internetseite veröffentlichten Fahrplan werden dabei speziell im Eisenbahnverkehr im Vorfeld zu verschiedenen Zwecken mit jeweils unterschiedlichen zeitlichen Vorläufen viele Fahrpläne erarbeitet.

Nicht zuletzt infolge verschiedener wettbewerbsrechtlicher Weichenstellungen insb. auf Ebene der EU treten dabei Eisenbahninfrastrukturunternehmen und speziell im Regionalverkehr Aufgabenträger als eigenständige Akteure auf.

Der Vortrag zeichnet den hierbei regelmäßig zu durchlaufenden Prozess nach und geht dabei auf aus Sicht der verschiedenen Akteure jeweils bestehenden Besonderheiten ein. Dabei wird auch die Frage diskutiert, auf welcher Ebene im Eisenbahnverkehr Fahrplanoptimierung überhaupt sinnvoll betrieben werden kann.


R e f e r e n t :

Dr. Christian Liebchen

Leiter Projekte Bereich Produktion der S-Bahn Berlin GmbH

Vita:

  • 2006 Promotion am Institut für Mathematik der TU Berlin zum Thema "Taktfahrplanoptimierung"
  • seit 2009 bei der Deutschen Bahn AG (zunächst bei DB Schenker Rail, heute Leiter Projekte Bereich Produktion bei der S-Bahn Berlin)

Die Veranstaltung findet am Montag, 18. Januar 2016 um 18:00 Uhr (s.t.) im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin (Straße des 17. Juni 135, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Miriam Krause
Telefon +49 (30) 314 - 23 314
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe