direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Eisenbahnwesen-Seminar im Wintersemester 2016/2017

Wintersemester 2016/2017
Termin (montags)
Referent
Thema
17.10.2016
Prof. Dr. Richard Vahrenkamp, Logistik Consulting Berlin
Der Stückgutumschlag als Problem der Eisenbahnlogistik
im 20. Jahrhundert [1]
24.10.2016
Alexander Gran, IVU Traffic Technologies AG



Fahrgastinformation im 21. Jahrhundert - Warum es immer noch so schwer ist zu wissen, wann der Zug wirklich kommt? [2]

Präsentation [3]
31.10.2016
Michael Breuer,
RailWatch GmbH & Co. KG
Der intelligente Güterwagen verwaltet sich selbst und wird wettbewerbsfähig zur Straße! [4]
07.11.2016
Dr. Christoph Gralla, ALSTOM Transport Deutschland GmbH
Automatisch Fahren auf der Schiene -> eine Zukunftsvision oder ein Alptraum? [5]
14.11.2016
Martin Schmied, Umweltbundesamt
Möglicher Beitrag des Schienen-
verkehrs zur Erreichung der Klimaschutzziele - Maßnahmen und Strategie [6]

Präsentation [7]
21.11.2016
Dipl.-Kfm. Michael Fiedler, Lutra GmbH, Hafen Königs Wusterhausen
Zukunftsperspektiven für den Hafen Königs Wusterhausen -
Die Bahn als Fundament der Entwicklung [8]
28.11.2016
Jürgen Tuscher, VPI - Verband der Güterwagen-
halter in Deutschland e. V.
Stand der Umrüstung der Güterwagen in Deutschland
auf Verbundbremssohlen [9]

Präsentation [10]
05.12.2016
Dr. Carla Eickmann, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Dr. Iven Krämer, Freie Hansestadt Bremen,
Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen 
Netzgestaltung für den Hinterlandverkehr [11]

Präsentation [12]
12.12.2016
Lars Deiterding, HaCon Ingenieurgesellschaft mbH
EU-Innovationsprogramm 5 (Schienengüterverkehr) aus Shift2Rail [13]
09.01.2017
Vincent Goetsch, M.Sc.,
DB Netz AG




Vergleich und Nutzung von innovativen und konventionellen Lärmschutzmaßnahmen an Schienenwegen [14]

Präsentation [15]- ergänzt um neue Informationen und Erkenntnisse aus dem Vortragsabend [16]


16.01.2017
Manfred Kloesgen,
DB Netz AG
Beschaffungsprojekte Neufahrzeuge DB Netz [17]
23.01.2017
Martin Hansch,
S-Bahn Berlin GmbH
Vorbeifahrt am Halt zeigenden Signal - Umgang mit dem gefährlichen Ereignis [18]
30.01.2017
Dr. Christian Gruß,
DB Netz AG
Erneuerung des Dispositions-
systems bei DB Netz - Hintergründe und Ausblick [19]
06.02.2017
Dr. Felix Kasiske,
HPC Hamburg Port
Consulting GmbH
Planung intermodaler Terminals - Vorgehen, Herausforderungen und neue Entwicklungen [20]
13.02.2017
Dr. Markus Pelz,
Siemens AG

mit anschließendem Empfang im TU-Lichthof
Automatic Train Operation - hochautomatisiertes Fahren durch London im Schienenfernverkehr [21]
 
Präsentation [22]
Semesterprogramm zum Download [23]
Termine für elektronische Kalender zum Download [24]

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Miriam Krause
Telefon +49 (30) 314 - 23 314
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de
E-Mail-Anfrage [25]
Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Dachuan Shi
Telefon +49 (30) 314 - 79 806
E-Mail Dachuan.Shi(at)tu-berlin.de
E-Mail-Anfrage [26]

Kontakt

Heiko Herholz
+49 (0)30 314 -26 133
Gebäude RH-SE
Raum EBuEf
E-Mail-Anfrage [27]

Mitveranstalter

  • Fachgebiet Schienenfahrzeuge [28]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008