direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Eisenbahnwesen-Seminar im Wintersemester 2017/2018

Wintersemester 2017/2018
Termin
Referent
Thema
16. Oktober 2017
Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, Fachgebiet Arbeitslehre/Technik
Der Dieselmotor: Aufstieg und Fall einer deutschen Erfindung [1]

Folien [2]
23. Oktober 2017
Dr.-Ing. Johannes Friedrich,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

Einfluss von Preissystemen auf die Verbindungsauswahl im Eisenbahnfernverkehr [3]

Folien [4]
[5]
30. Oktober 2017
Dipl.-Ing. Philipp Krause, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Projekt KosOptRail – Status Quo und Optimierung des Schienenverkehrs im Kosovo [6]
6. November 2017
Georg Hubmann, M. Sc., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Städtebau und nachhaltige Stadtentwicklung
Verkehrslücken Berlin - Datenbasierte Untersuchung der weißen Flecken in Berlins ÖPNV-Netz [7]
13. November 2017
Dr. Jens Klocksin, BMVI Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Einführung eines Lärmmonitorings durch netzweite Errichtung von Lärm-Messstellen an Bahnstrecken [8]

Folien [9]
20. November 2017
Hans-Georg Werner, DB Cargo UK Limited
DB Cargo Postzug UK: planmäßiger Güterverkehr mit V max  160km/h [10]



27. November 2017
Martin Guss, Bombardier Transportation
Head of Engineering
Region North
Verschwindet das Stellwerk? [11]

Folien
[12]

4. Dezember 2017
Peter Reinhart,
DB Projekt Stuttgart-Ulm
Bahnbetrieb und Bahnverkehr im Großprojekt Stuttgart-Ulm [13]

Folien [14]

11. Dezember 2017
Sebastian Sohr, M.Sc., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Entwicklung eines Simulationstools zur Auslegung lärmarmer Gleis-konstruktionen [15]

Folien [16]
18. Dezember 2017
Dr.-Ing. Ralph Fischer, Verkehrsingenieur
Die Umsetzung des Allgemeinen Eisenbahngesetzes durch das Eisenbahn-Bundesamt [17]
8. Januar 2018
Dipl.-Ing. Dachuan Shi, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Shift2rail Projekt INNOWAG [18]

Folien [19]
15. Januar 2018
Dr.-Ing. Stephan Müller, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Barrieren von Innovationen im deutschen Schienengüterverkehr und Lösungsoptionen [20]

Folien [21]
22. Januar 2018
Prof. Dr.-Ing. Stefan Karch
Railway Design & Innovation AG
Rolle der Eisenbahn in einem nachhaltigen Verkehrssektor [22]

Folien [23]



29. Januar 2018
Jenny Böhm, M.Sc., Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachgebiet Schienenfahrzeuge und Léo Baurès, Specialist Engineering Acoustics & Vibration, Bombardier Transportation
Akustikforschung im Rahmen von Shift2Rail - Vorstellung der komplementären Projekte DESTINATE und FINE1 [24]
 
Folien DESTINATE [25]
Folien FINE1 [26]
5. Februar 2018
Márton Pálinkó, M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Shift2rail Projekt DYNAFREIGHT, Innovative technische Lösungen für die Verbesserung der Zugdynamik und den Betrieb der längeren Güterzüge [27]

Folien [28]
12. Februar 2018
Armin Emde, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Didaktischer Mehrwert von Eisenbahnbetriebsfeldern [29]
Folien [30]
Semesterprogramm zum Download [31]
Termine für elektronische Kalender zum Download [32]

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Miriam Krause
Telefon +49 (30) 314 - 23 314
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de
E-Mail-Anfrage [33]
Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Dachuan Shi
Telefon +49 (30) 314 - 79 806
E-Mail Dachuan.Shi(at)tu-berlin.de
E-Mail-Anfrage [34]

Kontakt

Heiko Herholz
+49 (0)30 314 -26 133
Gebäude RH-SE
Raum EBuEf
E-Mail-Anfrage [35]

Mitveranstalter

  • Fachgebiet Schienenfahrzeuge [36]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008