direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Corona und ÖPNV, heute und zukünftig - ***Online-Veranstaltung*** 08.02.2021 |18:00 Uhr

Montag, 08. Februar 2021

Lupe


Das Jahr 2020 war durch die Corona-Pandemie ein ganz besonderes. Geprägt durch kurzfristiges unternehmerisches Handeln zur Bewältigung der Krise hatte man fast den Eindruck, dass die wichtigen verkehrspolitischen Fragestellungen rund um eine Verkehrswende in den Hintergrund geraten sind.




Wie sieht die aktuelle Situation der Branche aus?

Was verändert sich, wenn der Blick für die mittel- und langfristigen Themen außerhalb der Pandemie wieder Raum greift?

Wo liegen Herausforderungen, wo liegen Chancen?

R e f e r e n t  :

Dr. Jan Schilling
Rechtsanwalt
Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. (VDV)

  • Vita Jan Schilling geboren 11.09.1979
    seit
    01/2017
    Geschäftsführer für den Bereich Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
    seit 04/2019
    Lehrauftrag an der Technischen Universität in Berlin
    01/2015 –12/2016
    Geschäftsführer VKU Consult GmbH
    04/2016 –12/2016
    Bereichsleiter Rechtliche Sonderaufgaben, VKU e.V.
    09/2012 –04/2016
    Büroleiter der Hauptgeschäftsführung, VKU e.V.
    04/2012 –09/2012
    Stellv. Bereichsleiter Grundsatz, Strategie & Innovation, VKU e.V.
    07/2009 –11/2012
    Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin bei Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Battis
    11/2007 –04/2012
    Referent Energie, Klima & Strategie, VKU e.V.
    2007
    2. Juristisches Staatsexamen, Stuttgart
    2000 –2005
    Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg 1. Juristisches Staatsexamen

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Dachuan Shi
Telefon +49 (30) 314 - 79 806
E-Mail Dachuan.Shi(at)tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe