direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Betriebskritische Sprachkommunikation im Public Transport: Sector 100 Jahre Kommunikations-Technologie unter einer modernen Bedienoberfläche - ***Online-Veranstaltung*** 14.12.2020 |18:00 Uhr

Montag, 14. Dezember 2020


Zahlreiche Kommunikationspartner haben die Erfordernis mit zentralen Stellen im Betriebsdienst wie Fahrdienstleitungen und Betriebs(führungs)zentralen Kontakt aufzunehmen und umgekehrt, begonnen vom Triebfahrzeugführer über die gefährdete Rotte bis hin zu Einsatzkräften.

All den Kommunikationspartnern ist eines gleich, sie nutzen unterschiedlichste Infrastruktur für die Kommunikation. Im täglichen Kommunikationsablauf dürfen für die Anwender diese unterschiedlichen Infrastrukturen aus 100 Jahren Eisenbahn-Kommunikationstechnik nur eine untergeordnete Rolle spielen. Die Herausforderung ist, hier für den Anwender diese unterschiedlichsten Kommunikationstechnologien so unter eine intuitiv bedienbare Oberfläche zu bekommen, dass sich der Anwender auf seine eigentliche Arbeit der Betriebsführung konzentrieren kann.

Die Vortragenden erläutern anhand eines Fallbeispiels die allgemeinen Heraus-forderungen und die dazu notwendigen Lösungsstrategien in den unterschiedlichen Fachdisziplinen.

R e f e r e n t e n   :

Thomas Brislinger | Johannes Groisz
KAPSCH BusinessCom AG

  • Vita:

    Thomas Brislinger | Product Owner - MFD (Multifunktionaler Dispatcher)
    - SW und DB Entwicklung, 18 Jahre Erfahrung im Bereich Telekommunikation
      (ISDN, VoIP, GSM, GSM-R, Telefonie, Fax, CallCenter)
    - seit 2010 mit dem Produkt MFD befasst

    Johannes Groisz | Leitung MCCS – Mission Critical Communication Systems und Programmdirektion MFD (Multifunktionaler Dispatcher), Leitung Project Management Office KAPSCH

    - Strategie Infrastrukturmanagement im Bereich IKT im Bereich hochrangiges
      Bundesstraßennetz in Österreich und Deutschland
    - IKT im Bereich Eisenbahn und Schifffahrt, Entwicklung Projektmanagement-
      methodik und PM-Trainings, Change Management



Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den folgenden Ansprechpartner:

Fachgebiet Bahnbetrieb und Infrastruktur
Miriam Krause
Telefon +49 (30) 314 - 23 314
E-Mail organisation(at)ews.tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe