direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Eisenbahnwesen-Seminar im Wintersemester 2008/09

Mit dem neuen Semester gibt es für Sie auch einen neuen Service. Wir haben unseren Newsletter dem aktuellen Internetauftritt der TU-Berlin angepasst, um Sie damit möglichst noch einfacher zu erreichen. Sollten Sie dazu Fragen haben, so wenden Sie sich bitte direkt an .

Das Programm soll aber auch im kommenden Semester in altbewährter Form einen weiten Rundblick in verschiedenste Themen des Eisenbahn- und Verkehrswesens geben. Es sind wieder unterschiedliche Referenten aus Forschung, Studium und Praxis eingeladen, um Ihnen interessante Vorträge zu bieten. Im Folgenden finden Sie das geplante Programm zum Wintersemester 2008/09.

Programm

Wintersemester 2008/09
20. Oktober 2008
cand. ing. Olaf Bergmann

Crashberechnung einer Straßenbahn nach DIN EN 15227
Diplomarbeit am FG Schienenfahrzeuge

27. Oktober 2008
cand. ing. Sebastian Sapuppo

Der Eisenbahnfernverkehrsmarkt in Italien
Studienarbeit am FG SFWBB

10. November 2008
Prof. Dr.-Ing. Jörn Pachl
Technische Universität Braunschweig

Betriebsverfahren im internationalen Vergleich

17. November 2008
cand. ing. Ilja Matuschinski

Innenschall des Transrapid 09

24. November 2008
Dipl.-Ing. Hartmut Freystein
Eisenbahn-Bundesamt

Europäisierung des Eisenbahnwesens und die Auswirkungen auf Deutschland

1. Dezember 2008
Prof. Roman Bogacz, Ph.D., D.Sc.
Warsaw University of Technology

Innovative Gleiskonstruktionen zur Reduktion hochfrequenter Schwingungen

8. Dezember 2008
Dipl.-Ing. Jörg Demitz
Funkwerk Information Technologies

Ist der Fahrdienstleiter ein Sicherheitsrisiko im Eisenbahnbetrieb?

15. Dezember 2008
cand. ing. Marco Wienert

Abwärmenutzung auf der BR 628
Studienarbeit am FG Schienenfahrzeuge

5. Januar 2009
cand. ing. Christian Weise

Eine S-Bahnanbindung für Rüdersdorf?
Diplomarbeit am FG SFWBB

12. Januar 2009
cand. ing. Robert Sieglitz

Automatische Bremsprobe bei Güterzügen
Studienarbeit am FG Schienenfahrzeuge

19. Januar 2009
Veranstaltung verlegt auf den 16. Februar 2009
26. Januar 2009
Dipl.-Ing. Thomas Thron

sonRAIL - Anwendungsbeispiele für ein Lärmprognosetool

2. Februar 2008
Dipl.-Ing. Stefan Neubert
DB Netz

Zukunft braucht Herkunft - Ein Absolvent stellt sich vor

9. Februar 2009
cand. ing. René Müller

Innovativer Bahncontainer
Studienarbeit am FG Schienenfahrzeuge

16. Februar 2009
Dipl.-Ing.
Dipl. rer. pol.
Volker Tommack

Kombinierter Verkehr in die GUS-Staaten und im Transit darüber hinaus

 
Programm des Wintersemesters 2008/09 zum Download


Termine des Wintersemesters 2008/09 zum Download

Verantaltungszeit und -ort

Die Veranstaltungen finden wie bisher um 16:15 Uhr im Raum 204 in der 2. Etage des Gebäudes SG 12 auf dem Severingelände der Technischen Universität Berlin (Salzufer 19, Berlin-Charlottenburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen stellen oder Anregungen geben möchten, so wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
Dipl.-Ing. Marek Grochowski
Telefon +49 (30) 314 - 798 27
E-Mail MGrochowski(at)railways.tu-berlin.de

Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Dipl.-Ing. Christian Mängel
Telefon +49 (30) 314 - 253 88
E-Mail Christian.Maengel(at)tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Dr.-Ing. Johannes Friedrich
+49 (0)30 314 -79 827
Sekr. SG 18
Raum SG-12 312

Webseite